IT-Infrastruktur


Server und Betriebssysteme

Unser Hauptaugenmerk liegt auf Servertechnik der Firma Hewlett Packard Enterprise und den Serverbetriebssystemen
der Firma Microsoft. Unseren Tätigkeitsbereich sehen wir sowohl in Neuinstallationen und der Anpassung der Systeme an die Kundenstruktur, als auch in der Erneuerung vorhandener Installationen.

Im Gespräch mit Ihnen ermitteln wir die Anforderungen des Systems hinsichtlich Ihres Aufgabenspektrums, der Firmengröße und Sicherheitsanforderungen. Der Implementierungsprozess verläuft soweit möglich transparent für Ihre Geschäftstätigkeit.

Server Virtualisierung

Ziel der Virtualisierung von Servern ist die Vereinzelung von Anwendung und Funktionen auf jeweils eigene Betriebssysteme, ohne hierbei nochmals jedem Betriebssystem eine eigene physikalische Hardware zur Verfügung stellen zu müssen.



Hierdurch ergeben sich eine Reihe von Vorteilen:
  • Kosteneffizienz:
  • Für mehrere Anwendungsserver wird nur ein physikalischer Server benötigt. 


  • Skalierbarkeit:
  • Die Leistungsparameter des Hardware-Servers   können nach Bedarf auf die virtuellen Server verteilt werden. 


  • Flexibilität:
  • Ressourcenzuweisungen können beliebig angepasst werden, weitere virtuelle Systeme  können - in Abhängigkeit der Hardware Ausstattung - bei Bedarf hinzugefügt werden. 


  • Sicherheit:
  • Insbesondere durch die Vereinzelung der Anwendungen auf eigene Betriebssysteme  können sich Störungen oder Leistungsengpässe eines Systems nicht auf andere Systeme auswirken. Das erhöht die Stabilität des Gesamtsystems.


  • Replikation:
  • Durch Vorhalten eines zweiten, identischen Virtualsierungsservers ist ein schnelles Switchover der Serverrollen im Fehlerfall möglich. Ausfallzeiten der Produktivsysteme werden so minimiert.



     

    Kontakt zu uns

    albos computer gmbh
    August-Bebel-Straße 6
    36433 Bad Salzungen

    Telefon: + 49 3695 6209-0
    Telefax: + 49 3695 6209-29

    E-Mail: info@albos.de

    Kontakt aufnehmen

    © 2017 by albos computer gmbh.